Zweites Trimester

Wow! Wie die Zeit vergeht. Du bist jetzt schon im zweiten Trimester. Wahrscheinlich ist dein Bauch bereits ein ganzes Stück gewachsen und in den kommenden Wochen wirst du dein(e) Baby(s) sicher auch zum ersten Mal spüren. Ich habe dir wieder ein paar Videos vorbereitet, die einige mentale Aspekte aufgreifen, aber auch körperliche wie Beckenboden, Rückenstärkung, tiefe Atmung. Wie immer achte gut auf dich und spüre einfach rein, welches Video heute zu dir passt. Viel Freude!

_F3A2816.jpg

Guten Morgen Flow für das zweite Trimester 

Ein kraftvollerer Flow, um mit frischer Energie in deinen Tag zu starten. Natürlich kannst du die Sequenz auch zu jeder anderen Tageszeit praktizieren. Sollte etwas zu intensiv sein, dann nutze die mildere Variante, die ich dir vorstelle oder mache eine Pause. Lege dich für Savasana gerne auf die Seite mit einem Kissen zwischen den Knien. 

 

Hilfsmittel: evtl. Kissen 

Yin Yoga für das zweite Trimester

In dieser Einheit kannst du so richtig in die ruhige Qualität des Yogas eintauchen. Ideal zum Beispiel am Abend, wenn dir nach einer ruhigen, eher passiveren Praxis ist. Die Asanas werden länger gehalten, sodass du so richtig zur Ruhe kommen kannst. Wenn du möchtest, lege dir entspannende Musik auf, während du in den Positionen bist. Eine von mir erstellte Playlist findest du weiter unten. 

Hilfsmittel: großes Kissen (Bolster), Decke

Flow für das zweite Trimester

In dieser Einheit kannst du so richtig in die ruhige Qualität des Yogas eintauchen. Ideal zum Beispiel am Abend, wenn dir nach einer ruhigen, eher passiveren Praxis ist. Die Asanas werden länger gehalten, sodass du so richtig zur Ruhe kommen kannst. Wenn du möchtest, lege dir entspannende Musik auf, während du in den Positionen bist. Eine von mir erstellte Playlist findest du weiter unten. 

Hilfsmittel: großes Kissen (Bolster), Decke

Pranayama Einheit für das zweite Trimester

Richte deinen Fokus wieder auf deine Atmung. Diese Sequenz soll dich mit den beiden Polaritäten von Ida (Ruhe) und Pingala (Aktivität) noch vertrauter werden lassen. Eine öffnende Übung schenkt dir wieder mehr Raum für die tiefe Atmung. Eine Wohltat, wenn dein Bauch schon recht groß ist und das Atmen dir nicht mehr ganz so leicht fällt. 

Hilfsmittel: evtl. Kissen 

Meditation 

Diese "Goldene Faden"- Meditation habe ich selbst viel in meinen Schwangerschaften praktiziert und so geliebt. Es stellt nochmal eine ganz andere, neue Verbindung zum Baby und zu dir selbst her. Sie ist wieder bewusst kurz gehalten, sodass du sie leicht in deinen Alltag integrieren kannst.

Yoga Nidra für alle Trimester 

Yoga Nidra ist eine wunderbare kurze Auszeit, um Kraft zu tanken auf allen Ebenen. Perfekt für Zwischendurch oder auch am Abend kurz vor dem Einschlafen. Mach es dir im Liegen bequem und dann geht es los.